Orale Steroide

Orale Steroide kaufen im Steroid Shop Anabolika-kaufen.org – Dianabol Steroid Tabletten bestellen. Stanozolol, Turinabol, Anapolon, Anavar, Oxandrolon.

Allgemeines: Orale Steroide

Orale Steroide sind, ähnlich wie die artverwandten injizierbaren Steroide Anabolika, welche in den Hormonhaushalt und den Körper eingreifen um den Muskelwachstum, die Östrogenproduktion, sowie die Testosteronproduktion zu beeinflussen.

Dabei sind orale Steroide häufig schwächer als injizierbare, dafür aber in ihrer Anwendung leichter zu strukturieren. Alles Wichtige dazu erfahren Sie hier.

Orale Steroide kaufen – Was muss man beachten?

Der Kauf von oralen Steroiden ist oft schwerer als man es sich zunächst vorstellt. Dem Kunden stellen sich dabei folgende Fragen:

  1. Wie kann ich sicher sein, dass das Produkt echt ist?
  2. Funktioniert die Lieferung?
  3. Wie gut ist das Produkt?

Der bislang beliebteste Hersteller, vor Allem im Rahmen des Preis-Leistungsverhältnisses ist anabolika-kaufen.org. Bereits viele Nutzer haben hier Steroide und Ähnliches gekauft. Alle angebotenen Derivate sind hierbei echt, erprobt und wirkungsvoll; und das zu einem guten Preis.

Angaben zu Einnahme, Wirkung und Dosierung

Anwendung von oralen Steroiden

Orale Steroide werden über den Mund eingenommen (geschluckt). Die Einnahme empfiehlt sich zusammen mit einem Glas Wasser, jedoch ist von einer Mahlzeit abzuraten, da dadurch häufig der Wirkungseintritt retardiert (verzögert) werden kann.

Was sind die üblichen Dosierungen?

Die standardmäßige Dosierung von oralen Steroiden liegt bei einer täglichen Einnahme im unteren, dreistelligen Milligrambereich, verteilt auf mehrere Wochen. Die Länge einer Kur mit oralen Steroiden richtet sich dabei an der Anwendungsdauer der Hauptkomponenten des Steroid-Stacks.

Wie sieht es mit der Wirkung von oralen Steroiden aus?

Orale Steroide sind, verglichen mit injizierbaren Steroiden zwar weniger wirkungsvoll, erfüllen aber dennoch einen sinnvollen Platz in vielen Steroid-Stacks. Durch die geringeren Nebenwirungen lassen sich dadurch manche injizierbare Steroide ersetzen, dies gilt vor allem für Anwender, welche erhöhte Nebenwirkungen durch Steroide bei sich feststellen.

Gibt es bei oralen Steroiden Nebenwirkungen?

Bei fachgerechter Anwendung in einer Kur sind die Nebenwirkungen von oralen Steroiden zumeist überschaubar. Falls diese dennoch eintreten, sind diese relativ einheitlich zusammenzufassen:

  • Herz- und Leberbeschwerden
  • Steigerung der Libido
  • Erhöhung des Blutdrucks
  • hohe Cholesterinwerte
  • Vertiefung der Stimme

Alles zur Lagerung oraler Steroide

Orale Steroide werden in Form von Tabletten oder Kapseln geliefert. Die Lagerung dieser Produkte sollte an einem lichtgeschützen Ort bei unterer bis mittlerer Raumtemparatur erfolgen. Sollte das Ablaufdatum bereits überschritten sein, so muss die Arznei umgehend entsorgt werden.

Informationen zu Allergien und Vorerkrankungen

Da orale Steroide in den Hormonhaushalt eingreifen, ist die Anwendung un bestimmten Fällen strikt zu vermeiden. Dazu zählt:

  1. Bluthochdruck
  2. Hormonerkrankungen
  3. Schwere Herzbeschwerden
  4. Schwangerschaft

Informationen zum Absetzen oraler Steroide

Erwähnte Arzneien benötigen zumeist keine zusätzliche Behandlung beim Absetzen am Ende einer Kur. Falls Unsicherheiten bestehen ist es ratsam den Hausarzt oder vergleichbar geschultes, medizinisches Personal zu kosultieren.

error: Content is protected !!